C-Lizenz-Lehrgang bei der SpVg. Flittard erfolgreich beendet

Am gestrigen Montag endete der Trainerlehrgang zur C-Lizenz bei der SpVg. Flittard.

Bereits am Samstag begann der „Prüfungsmarathon“ für den Ausbildungsbereich im Restverlauf des Jahres 2018.

C-Lizenz-Lehrgang bei der SpVg. Flittard erfolgreich beendet

22 Teilnehmer aus Flittard und zwei „Nachholer“ aus dem Lehrgang beim SV Bergfried Leverkusen trafen sich auf dem Sportplatz an der Roggendorfstraße in Flittard, um ihr Wissen der Prüfungskommission zu präsentieren.

Diese bestand wie in nun schon fast bewährter Tradition aus dem Lehrgangsleiter Raimunt Zieler, dem sportlichen Leiter Alexander Odenthal und Ausbildungskoordinator Marco Feith.

Nach etwas mehr als drei Stunden und überwiegend guten Ergebnissen konnten die Prüflinge den ersten Teil ihrer Prüfung als bestanden ansehen.

Ein Teilnehmer aus Bergfried hatte somit seine Lizenz in der Tasche. Hierzu nochmals herzlichen Glückwunsch. Hier sieht man, dass es nicht schlimm ist, auch erst im zweiten Versuch zu bestehen.

Bei eisigen Temperaturen mussten die Prüflinge am gestrigen Montag dann an bekannter Wirkungsstätte ihre Lehrproben präsentieren.

Die Prüfer waren diesmal Corc Tokgözoglu und Raimunt Zieler. Wie immer begleitet von Verbandssportlehrer Markus Schenk und Marco Feith.

Ebenso wurde die Prüfung vom Trainer der ersten Mannschaft der SpVg., David Gsella, begleitet. Er nutze die Prüfung, um die Talente selber der vereinseigenen A- und B-Jugend unter die Lupe zu nehmen und war sehr zufrieden mit den Jungs.

Ebenfalls interessierte Zuschauer am Rande war der Lehrgang des 1. FSV Köln 1899, die in 14 Tagen ihre Prüfung haben.

Zum Schluss konnte Lehrgangsleiter Raimunt Zieler allen Prüflingen zur bestandenen Prüfung gratulieren. Jetzt heißt es regelmäßig die Fortbildungen zu besuchen, um am Ball zu bleiben.

Ein großer Dank geht auch an die Jugendabteilung der SpVg. Flittard, die neben ihrer A- und B-Junioren zur Prüfung auch die besten Rahmenbedingungen für den Lehrgang geschaffen hatte.

Für den Ausbildungsbereich geht es in der Zeit vom 10.12. - 12.12. mit den restlichen Prüfungen weiter.

Am 10.12. steht die praktische Prüfung der Lehrgänge vom SV Fühlingen-Chorweiler und dem 1. FSV Köln 1899 auf der Ostkampfbahn im Sportpark Müngersdorf an. Am 11.12. die mündliche beim SV Fühlingen und am 12.12. beim 1. FSV Köln 1899 die ebenfalls mündliche Prüfung.

-mf-

Nach oben scrollen