Lizenzübergabe des C-Trainer-Lehrgangs beim ESV Gremberghoven

Anfang Juni traten die Teilnehmer des Lehrgangs beim ESV Gremberghoven 1928 e.V. zur theoretischen und praktischen Prüfung ihrer Ausbildung zum Erwerb der C-Lizenz im Fußballkreis Köln an, dies mit vollem Erfolg. Gestartet war die Ausbildung unter dem Lehrgangsleiter Raimunt Zieler Mitte Februar.

Lizenzübergabe des C-Trainer-Lehrgangs beim ESV Gremberghoven

Heute nun konnten der Kölner Kreisvorsitzende Werner Jung-Stadié und sein Stellvertreter Bernd Hölzemann insgesamt zwanzig neue offizielle Lizenzen an die nachvollziehbar strahlenden Teilnehmer und Teilnehmerinnen des Lehrgangs im Vereinsheim des ESV Grün-Weiß in der Rather Straße übergeben, dabei waren diesmal sogar drei weibliche Teilnehmerinnen. Bedauerlicherweise konnten heute bei der Übergabe nicht alle neuen Lizenzinhaber anwesend sein.

Der Lehrgangsleiter Raimunt Zieler selbst war heute leider verhindert. Karl-Heinz Grimm, Vorsitzender des ESV Gremberghoven wie auch Ehrenmitglied des Fußballkreises Köln, ließ es sich nicht nehmen, bei der Lizenzübergabe vor Ort zugegen zu sein.

Bernd Hölzemann lobte bei der Übergabe der Lizenzen das Durchhaltevermögen aller Teilnehmer: „Ihr werdet mit eurem erfolgreichen Abschluss dazu beitragen, das gesamte fußballerische Niveau im Fußballkreis Köln wieder ein Stückchen zu verbessern“.

Der Verein erhielt auch bereits einmal ein „Probenetz“ für die anstehende Torhöhenstudie bei den F-Junioren im Kreis Köln in der Saison 2018/2019. Zudem kann die Jugendabteilung des ESV Gremberghoven am kommenden Dienstag erneut das DFB-Mobil auf seiner Anlage begrüßen.

Der Fußballkreis Köln gratuliert nochmals herzlich und wünscht allen Absolventen alles Gute bei ihrer zukünftigen interessanten, wie sicher auch nicht immer einfachen Tätigkeiten in ihren Vereinen.

Nach oben scrollen