Weitere NEWS zum DFB-Pokalfinale der Frauen 2019 in Köln

Am 1. Mai 2019 wird das DFB-Pokalfinale der Frauen zum zehnten Mal in Folge in Köln ausgetragen. Der jährliche Pokalwettbewerb für deutsche Frauenfußball-Vereinsmannschaften ist nach dem Gewinn der deutschen Meisterschaft der zweitwichtigste Titel im nationalen Frauen-Vereinsfußball. Anpfiff: um 17.15 Uhr im RheinEnergieSTADION.

Weitere NEWS zum DFB-Pokalfinale der Frauen 2019 in Köln

Susann Kunkel pfeift DFB-Pokalfinale in Köln

DFB-Schiedsrichterin Susann Kunkel pfeift das DFB-Pokalfinale der Frauen am 1. Mai 2019 im RheinEnergieSTADION. Die 35-jährige Hamburgerin überzeugt durch ein hohes Spielverständnis und gute Leistungen.

"Ich bin einfach überwältig. Es ist eine ganz großartige Ansetzung, die man eigentlich nur einmal im Schiedsrichterinnen-Leben bekommt. Für das Pokalfinale der Frauen angesetzt zu sein, ist für mich der absolute Karriere-Höhepunkt."

Komplettiert wird das Gespann um Susann Kunkel von ihren Assistentinnen Marina Wozniak (Herne) und Sylvia Peters (Lübeck) sowie der Vierten Offiziellen Mirka Derlin (Bad Schwartau).

DFB.de/News

Der Pokal kommt nach Köln

Pokalübergabe am Montag-Abend im Rahmen des Heimspiels des 1. FC Kölns gegen den Hamburger SV

Manuel Hartmann, Abteilungsleiter für den Bereich Spielbetrieb Ligen & Wettbewerb beim DFB, übergibt am Montag, den 15. April 2019, im Rahmen des Heimspiels des 1. FC Kölns gegen den Hamburger SV, die begehrte DFB-Pokal-Trophäe der Frauen an Bürgermeister Dr. Heinen.

Die Übergabe des Pokals steht symbolisch für die wachsende Vorfreude und die großen Erwartungen an das DFB-Pokalfinal-Spiel am 1. Mai 2019.

Der Vizepräsident des 1. FC Köln und Kölner Sportbotschafter Toni Schumacher steht dem Bürgermeister der Stadt Köln unterstützend zur Seite. Sie sprechen sich gemein-schaftlich für das DFB-Pokalfinale im Kölner RheinEnergieSTADION aus.

Die Übergabe des Pokals erfolgt am Spielfeldrand in Höhe der Südtribüne im Rahmen eines lockeren Talks mit Stadionsprecher Michael Trippel.

Dem Pokal ganz nah

Nach der Finalistinnen-Pressekonferenz am Dienstag wird die DFB-Pokal-Trophäe bis zum 23. April 2019 im Deutschen Sport & Olympia Museum in Köln ausgestellt. Mehr unter: www.sportmuseum.de

Fußball-Verband Mittelrhein – Mädchenturniere auf den Stadion-Vorwiesen

98 Mädchenmannschaften, darunter neben Vereins- und Schulmannschaften aus dem FVM-Gebiet auch Teams aus ganz Deutschland, gehen ab 9:30 Uhr auf Torejagd. Die D2-Juniorinnen des FC Rheinsüd freuen sich schon auf den 1. Mai. Dann treten die 20 Mädchen im Rahmen des DFB-Pokalfinales der Frauen beim FVM-Fußballturnier an. „Wir sind auf alles vorbereitet“, freut sich Mittelstürmerin Jule Witte.

Mehr unter: www.koelner-wochenspiegel.de und www.rheinsued.de

Kölsch und rockig – große Party beim Fan- und Familienfest am 1. Mai

Das DFB-Pokalfinale der Frauen in Köln heißt nicht nur „sportliche Höchstleistung“, sondern auch Party für Groß und Klein! Dabei präsentiert sich das akustische Vorspiel mit StadtRand, Lupo, Rockemarieche und den Finalisten der aktuellen „The Voice Kids“-Staffel in diesem Jahr so vielfältig, wie selten zuvor. Schon vor dem Anpfiff sorgen sie für echte Finalstimmung.

Mehr über Aktionspartner, Informations- und Mitmachangebote wird bei der Pressekonferenz zum Fan- und Familienfest am kommenden Donnerstag, den 25. April 2019, zwischen den Abelbauten am RheinEnergieSTADION vorgestellt. Beginn: 11 Uhr

StadionTour zum DFB Pokalfinale der Frauen, 1. Mai 2019, um 12 Uhr und 13:30 Uhr

Die DFB-Pokalfinal-Spieltags-TOUR in Vorfreude auf das DFB-Pokalfinale der Frauen

Neben der klassischen Stadionführung, der Promiführung mit Sportlegenden, der Spieltagstour, Gruppenführung für Schulen und Vereine, Junggesellenabschieds-Tour oder auch der Stadion@NIGHT-Führung hat die KölnerSportstätten GmbH ein weiteres sportliches Highlight zu bieten: Die DFB-Pokalfinal-Spieltags-TOUR

  • Erleben Sie das RheinEnergieSTADION „hinter den Kulissen“ – Backstage-Bereich, Fan- und Gastronomieangebote, Mannschaftskabinen, Logen, Pressekonferenzräume und vieles mehr.
  • Genießen Sie den VIP-Blick auf das Spielfeld aus einer der begehrten VIP-Logen
  • Erfahren Sie alle wichtigen Fakten zum DFB-Pokal-Wettbewerb der Frauen und der Männer

Wer nach ca. 75 Minuten „Stadionluft“ Lust auf Mehr bekommen hat, ist herzlich dazu eingeladen, das DFB-Pokalfinale der Frauen am 1. Mai 2019 um 17:15 Uhr in Köln live mitzuerleben.

Mehr unter: www.koelnersportstaetten.de

Tickets

Tickets für das DFB-Pokalfinale der Frauen sind ab 8 Euro erhältlich. Die Karten können über die DFB-Tickethotline (069 / 65 00 85 00) oder im DFB-Ticketshop bestellt werden.

Gruppenkarten sind über die Hotline und den Fußball-Verband Mittelrhein zu beziehen. Fußball-Verband Mittelrhein e.V., Sövener Str. 60, 53773 Hennef/Sieg, Tel.: 0 22 42 / 918 75-22 Fax: 0 22 42 / 918 75-55, www.fvm.de

In den Fanshops des 1. FC Köln sind Tickets für das DFB-Pokalfinale der Frauen ebenfalls  erhältlich:

  • FanShop am Geißbockheim, Franz-Kremer-Allee 1-3, 50937 Köln-Sülz
  • FanShop im RheinEnergieStadion (Nordtribüne), Aachener Straße 999, 50933 Köln
  • FanShop in den Köln Arcaden, Kalker Hauptstraße 55, 51103 Köln
  • FanShop im Rhein-Center Köln-Weiden, 1. OG, Aachener Straße 1253, 50858 Köln
  • FC-FanShop Innenstadt im C & A, Schildergasse 60-68,50667 Köln

Eintrittskarten für Rollstuhlfahrer und Sehbehinderte sind zum Preis von 7 Euro unter Angabe der Rechnungs-/Lieferanschrift und der Kopie eines entsprechenden Schwerbehindertenausweises direkt über den DFB, Otto-Fleck-Schneise 6, 60528 Frankfurt, Fax: 069/6788266 oder über ticket-service(at)mein.dfb.de erhältlich. Bitte nutzen Sie zur Beantragung folgendes Formular.

Text und Fotos: Stadt Köln / Eduard Bopp

 

Nach oben scrollen